Visum

Seit dem Brexit ist ein Internatsaufenthalt in Großbritannien nur noch für eine begrenzte Zeit ohne Visum möglich.

Für Schüler und Schülerinnen aus dem EU/EWR Raum gelten nun folgende Einreisebestimmungen:

  • Visitor Route: Gilt für alle Schüler und Schülerinnen, die weniger als sechs Monate in Großbritannien sein werden. Es ist kein Visum notwendig, man muss allerdings mit einem biometrischen Reisepass (d.h. kein Personalausweis) einreisen und verschiedene Nachweise bereit halten (z.B. Bestätigung der aufnehmenden Schule, Nachweis einer bestehenden Krankenversicherung).  

  • Child Student Visa: Gilt für alle Schüler und Schülerinnen im Alter von 4-17 Jahren aus dem EU/EEA Raum, die länger als sechs Monate in Großbritannien sein werden. Sie müssen ein Visum beantragen und auch eine Gebühr für die Versicherung unter dem National Health Service bezahlen. Ausschlaggebend ist das Alter zum Zeitpunkt der Antragstellung. Weitere Informationen unter https://www.gov.uk/child-study-visa.

  • Student Visa:  Für alle Schüler und Schülerinnen, die länger als sechs Monate in Großbritannien sein werden und zum Zeitpunkt der Visumsbeantragung 18 Jahre oder älter sind. Weitere Informationen unter https://www.gov.uk/student-visa.

Wie Sie das Visum beantragen und was Sie dafür benötigen haben wir für unsere Familien in einem Leitfaden zusammen gestellt. Diesen und weitere wichtige Dokumente, die Ihnen bei der Antragsstellung helfen finden Sie hier